Meine kleine Gürteltasche

Auf der Arbeit renne ich ständig zwischen verschiedenen Fluren und Gebäuden hin und her. Also brauchte ich eine kleine Gürteltasche, in die mein Portemonnaie und vielleicht noch ein Schlüssel passt.

Gürteltasche

Die Haupttasche ist aus Cordstoff. Die kleine aufgesetzte Außentasche aus einem dünnen Karostoff. Beides hatte ich ursprünglich gekauft, weil es mir gut gefiel und ich eine kleine Umhängetasche machen wollte. Aber eigentlich habe ich davon ja schon so viele (eine kleine Auswahl)

Gürteltasche

Die Tasche trägt sich wunderbar. Und der aufmerksame Leser hat sie auch bereits in meinem Beitrag zur langen schwarzen Sommerhose entdeckt.

Und damit bin ich auch mal wieder bei RUMS dabei.

Einkaufstasche September

Eigentlich wollte ich die Tasche schon im August posten (also ganz eigentlich ist es eine Juli-Tasche, aber im August habe ich sie zu einer Hochzeit verschenkt und wollte sie vorher nicht zeigen). Jetzt ist der September schon fast vorbei.

Einkaufstasche

Genäht habe ich die Tasche aus Resten von unserem Auto-Ordnungshelfer. Sie ist relativ klein, ca 30cm hoch (sollte ja auch überwiegend als Verpackung für unser Geschenk dienen), aber eignet sich trotzdem für den schnellen Einkauf.

Linkpartys: TT – Taschen und Täschchen12 Monate – 12 Taschen (September), Kopfkino September

Kampf dem Chaos im Auto

Bei uns im Auto sieht es immer mal wild aus. Wir haben Atlanten für 3 Länder auf der Rückbank, Stadtpläne, Handschuhe (der Winter kommt bestimmt und ich will keine Frostfinger nach dem Eiskratzen), Picknickdecke… Ein Ordnungshelfer musste her (und ein weiterer folgt hoffentlich bald):

Ordnungshelfer Auto

Der Car Trip Seat Caddy von Sew4home. Natürlich mit Schäfchen. Die meisten der oben genannten Dinge passen hier zwar nicht rein, aber wenigstens sind Regenschirm und Stadtpläne schonmal aus dem Weg. Und auch die Handschuhe kann man in eines der Fächer stopfen.

Die Anleitung ist sehr detailliert und beschreibt jeden Schritt genau (wer kein Maßband in Inch hat, muss – so wie ich – die Maße halt umrechnen).

Ordnungshelfer Auto

Die Stoffauswahl ging sehr fix, aber ich hatte mir die Schäfchen etwas kleiner vorgestellt. So musste ich genau schauen, wie ich den Stoff zuschneide, damit man sie auch sieht. Die obere (schmalste) Tasche habe ich deshalb aus dem schwarzen Hintergrundstoff gemacht.

Ordnungshelfer Auto

Die Haltebänder habe ich erst an der falschen Stelle festgenäht und musste das dann nochmal umändern. Aber wie ich inzwischen festgestellt habe, war das mein eigener Fehler. Ich würde aber empfehlen, einfach vorher die Breite der Kopfstütze auszumessen und dementsprechend die Bänder anzunähen.

Lange Sommerhose

So, die heiße Zeit ist vorbei, aber der Herbst noch nicht da. Das richtige Wetter, für lange Sommerhosen. Auch tragbar bei windigem Wetter 🙂

Hose lang schwarz

Genäht habe ich die Hose bereits vor einiger Zeit, aber jetzt erst Fotos gemacht. Den Schnitt habe ich von einer alten Hose übernommen, die mir super gefiel und gut gepasst hat.

Hose lang schwarz

Der Stoff ist ein leichter, dünner Sommerstoff.

Hose lang schwarz

Die Fronttaschen sind einfach nur aufgesetzt und damit auch leicht zu nähen. Allerdings ist der Eingriff sehr tief, so dass einem leicht Dinge aus der Tasche fallen. Bei der Nachfolgeversion habe ich die Taschen deshalb in der Höhe angepasst.