Postkarten auf der Leine

Über Postkarten freut man sich ja immer, aber dann landen sie in einer Schublade und keiner schaut sie mehr an. Bei uns ist das anders, bei uns hängen sie auf der Leine.

Ok, so ganz stimmt es ja nicht. Unsere Postkarten hängen gar nicht auf der Leine, aber es sieht schon ein bißchen danach aus.

Postkarten

Da wir in einem Altbau mit höheren Decken wohnen (zum Glück nur ein bißchen höher als normal!), ist über den Türen im Flur noch viel Platz. Gestern stand ich dann also auf der Leiter und habe ein paar Nägel in die Wand gehauen und Draht von Nagel zu Nagel gespannt. Mit Magneten habe ich dann unsere Postkartensammlung aufgehängt.

Postkarten

So sieht der Flur gleich etwas wohnlicher aus. Ich habe den Draht im Zick-Zack gespannt, aber der Kreativität sind hierbei natürlich keine Grenzen gesetzt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s